Die Konzertvariante

hornroh modern alphorn quartet – die Konzertvariante von Hautmusik für normale Bühnen, in Konzertsälen und an Festivals. Nach Möglichkeit werden auch hier Auftrittssituation und Architektur in die Spielanlage einbezogen.
Hornroh spielt nach Absprache auch elektronisch verstärkt.
Dieses Programm wird immer einem kleinen Wandel unterzogen sein.

Dauer: max. 70 Min.
Bühnenmaße mind.: B 5m, T 4m, Abstand zur ersten Sitzreihe ca. 2,5m
Technik/Licht: individuell nach Absprache

Menu